Farben selbst herstellen

Das Thema Streichen rückt näher. In unsere neue Wohnung soll etwas Farbe an die Wand. Bei den giftigen Farben aus dem Baumarkt gruselts mich. Aber es gibt ja noch Lehmfarbe, Wandlasur, Streichputz…und was ist da so alles drin…? Die Grundsubstanz besteht eigentlich aus Kasein, Soda/Kalk, Pigmente/Kreide. Ziemlich simpel! Mit etwas Öl ist das ganze auch noch Wasserfest! Da Naturfarben nicht besonders günstig sind und mich eh interessiert wie ich Sachen selbst herstellen kann, habe ich mich weiter in die Materie vertieft. Ziemlich spannend. Ich frage mich, warum ich mir jemals fertige Farben gekauft habe, wenn es doch so einfach und günstig zum selbst herstellen geht. Theoretisch! Praktische Erfahrung habe ich ja noch nicht.

Kasein: Entweder man nimmt Magerquark, oder versucht das ganze mit Pflanzeneiweiß, was einfach im Internet zu bestellen ist. Auch das könnte man selbst herstellen, geht mir aber grad eine Nummer zu weit. Pflanzenkasein (Pflanzeneiweiß wird durch alkalische Salze (z. B. Soda, Kalk, Borax) zu einem Eiweißleim, dem Bindemittel, „aufgeschlossen“) ist viel Umweltschonender, denn das Pflanzeneiweiß muss nicht erst Tonnenweise an pfurzende, Wasser und Platz brauchende Kühe verfüttert werden, sonder wird direkt verwendet!

Soda/Kalk: Zum aufschließen bestimmter Moleküle des Kaseins. Sumpfkalk (Kalkkasein) bietet zudem Schutz vor Bakterien- und Pilzbefall.

Pigmente/Kreide: z.B. Rote-, braune-, gelbe-, grüne Erde bringt Farbe in das Gemisch, Kreide bietet weiße Deckkraft. Auch hier könnte ich diese Sachen sammeln. Kreide gibts auf Rügen, Erde hier oder in Italien und Frankreich….aber auch im Internet oder in der Großstadt.

Diese Form von Farbenherstellung ist eine sehr alte. Viele Wand- Deckenmalereien sind damit entstanden!

Wenn die Zeit gekommen ist, werde ich mich ans Farbenmischen machen und berichten.

Hier und hier gibts auch noch tolle Infos dazu.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s