Zwillings-Spezial: wieviel Kleidung brauchen zwei Neugeborene ? 2

Auf meiner Anschaffungsliste gibt es zwei Spalten. 50/56 & 62/68 . Ich weiß nicht, wie schnell die Kleinen wachsen werden und ich halte es für sinnvoll, gleich eine Nummer größer zu besorgen, damit ich nicht nach evtl. 8 Wochen wieder neues Zeug besorgen muss. Es wird ohnehin bestimmt das Ein oder Andere nach-zu-organisieren geben. Noch wichtig ist es uns, möglichst Baumwolle aus kbA zu besorgen und am liebsten aus zweiter Hand (nur für meine Mutti lassen wir was zum Neu-Shoppen-gehen übrig :). Meist wird die Babykleidung ja eh nicht so lang getragen und ist daher in einen guten bis fast neuem Zustand. Die Liste hat sich immer wieder verändert und ich habe nicht streng danach gehandelt. Einiges haben wir auch geschenkt bekommen…Sie hat sich fast schon verselbständigt, aber ich bin ganz zufrieden. Wir werdens sehen…

Ich rechne auf jeden Fall so, dass ich die Kleinen 1x am Tag komplett umziehen kann, wenn nötig. Und ich möchte nicht jeden Tag Wäsche waschen, weshalb ich auch eher etwas mehr kalkuliere. Desweiteren entschieden wir uns für mehr Höschen und weniger Strampler, weil wenn mal was nass wird, muss nur ein Teil gewechselt werden und beim Abhalten ist ein Höschen evtl. praktischer.

Grob gesagt brauchen wir in beiden Größen bestimmt 8x was für obenrum & 8x was für untenrum. Dazu klar noch Jäckchen und Söckchen und Mützchen

Dazu stelle mir ein sabberndes Baby vor, also brauche ich einige Halstücher, damit nicht ständig das Oberteil nass ist und gewechselt werden muss, sondern nur das Tuch.

Pucktücher sind bestimmt auch besonders geeignet für Neugeborene. Es hält warm und bietet Halt/Schutz, was an den Mutterleib erinnert, also gewohnt ist und beruhigend wirkt.

So. Dann kommt es natürlich auch auf das Wetter drauf an. Unsere werden vermutlich ende August zur Welt kommen, jedoch erinnert der Sommer bisher eher an den Frühling und Herbst. Ich habe da so eine Ahnung, dass zwar nochmal eine kleine Hitzewelle kommt, es aber auch viel Regnen und bewölkt, kühl und windig sein wird.

Advertisements

3 Gedanken zu “Zwillings-Spezial: wieviel Kleidung brauchen zwei Neugeborene ? 2

  1. Nur so ein Gedanke: kauf verschiedene Kleidungsmodelle. Ich habe schnell festgestellt dass mir die Trainerhöschen nicht gefallen, ich hatte lieber Strampler. Und dann ist es ja blöd, wenn man sich schon bis in alle Grössen mit etwas eingedeckt hat das einem nicht am Kind gefällt. Und bei meinen Zwillies (Kind Nr 3+4) hat sich der Wäscheberg nicht verdoppelt sonder war eher 1,5x mehr.

    Gefällt mir

    • Ja, ich denke auch, dass man ausprobieren muss, was einem taugt und auch erst im Endeffekt sieht, wieviel Mensch wirklich benötigt. Und wir sind auch alle etwas verschieden in unseren Bedürfnissen. Ich habe auch verschiedene Modelle 🙂 so ein Strampler sieht auch einfach zu süß und kuschelig aus 🙂 Du hattest 1,5x statt 2x mehr Wäsche, dass ist super! Das Zeigt, dass die Erfahrung mit deinen ersten Kindern dich gelehrt hat, dass ein Baby eben doch weniger benötigt, als vorerst gedacht.

      Danke Motessa, für deinen Kommentar! Es ist der allererste auf meinem Blog!

      Gefällt mir

      • Gern geschehen! Ich stöbere für’s Leben gern auf Flohmärkten und Kleiderbörsen rum, das habe ich nach der Geburt nach Bedarf auch gemacht. Als ich genauer wusste was ich noch benötige. Das Leben ist nämlich nicht zu Ende mit der Geburt von zwei Babies:-)

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s