Wildkräuterpesto und rohköstliches im neuen Mixer

Ja hier ist er, mein neuer Mixer. Der Omniblend. Herrliches Teil, macht herrlich cremige Köstlichkeiten. Gerade jetzt, zur Wildwuchs-Hochzeit (Wildkräuter und -Blätter) macht es viel mehr laune, GDSC_1443.JPGrüne Smoothies und Säfte zu trinken, die cremig und fein in der Konsistenz sind. Mein Alter Mixer hat immer Stücke übrig gelassen…Und nicht nur wilde Säfte kann er zaubern, sondern auch Mandelmus, Hanfmilch, Rohe Suppen, Rohe Babybreie (die sind noch voller Vitalstoffe im Gegensatz zur Gläschenkost!)…Wer hat da noch Bock zu kochen? Wenn man einmal den Dreh in der Rohkostküche raus hat, fehlt kaum noch was gekochtes. Manchmal ess ich noch Tofu oder zwei Eier, Reis, Kartoffeln oder Hirse..Denn als die Entgiftungserscheinungen einsetzten, wie Kopfschmerzen, gereiztheit, unglaublichen Durst, wusste ich, das kann nicht gut für meine Babys sein, die ich ja noch stille. Also einen Gang runterschalten! Zwischendurch trinke ich auch noch ein Glas Flohsamenschalen, die helfen, die gelösten Giftstoffe sicher aus dem Körper zu transportieren!

Eines der ersten Gerichte war ein leckeres, vor Power strotzendes

Wildkräuterpesto

DSC_1444

Giersch, Birkenblätter, Buchenblätter, Spitzwegerich, Brennnessel, Gundermann, Vogelmiere…

DSC_1447

Und weil es so viel Spaß macht, habe ich gleich noch einen

Roh-Veganen-Mozzarella

gemacht. Das Rezept findet ihr hier.

DSC_1449.JPG

Ich habe ihn mit noch etwas Salz und Basilikum verfeinert. Er könnte noch fester werden…das treibt mich an zum Experimentieren 🙂

Kennt ihr Rohköstliche Rezepte, die ich unbedingt ausprobieren sollte? Dann schreibt gerne einen Kommentar, ich würde mich freuen ❤

Advertisements

Ein Gedanke zu “Wildkräuterpesto und rohköstliches im neuen Mixer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s