Färben mit Pflanzen

hinaus wandern wir zu den Feldern und Wäldern, hinein in den Garten und pflücken und riechen und genießen. Die Pflanzen, von denen wir wissen, dass sie färben, nehmen wir mit und noch ein paar mehr von denen, die vielleicht etwas Farbe auf unsere Kleidung, Stoffe, Wolle, unser Holz geben. Damit kochen und brauen wir am„Färben mit Pflanzen“ weiterlesen

Veranstaltungen in Zeiten von Corona

Die Veranstaltungen bei Menarva sind momentan eingeschränkt: Vorerst werden weiter Veranstaltungen im kleinen Rahmen stattfinden. Denn neben genügend Schlaf und Erholung, täglicher Aktivität an frischer Luft, gesunder Ernährung, halten auch Kreativität, persönlicher Ausdruck und auch der Abstand vom Alltag gesund. Ich bitte euch jedoch darum, euch gut zu informieren und Verantwortungsvoll zu handeln. Fallzahlen (mit„Veranstaltungen in Zeiten von Corona“ weiterlesen

da gehe ich hin….

Da gehe ich hin, wo mein Herz mich hinzieht, wohin es mich ruft, wo die Sehnsucht stark ist, da gehe ich hin. Denn ich weiß: Wenn mein Herz mich ruft, dann möchte es sich öffnen, möchte Erfahrungen machen, möchte klären, lösen, heilen, genießen oder sich einfach ausruhen. Und wenn ich meinem Herzen folge, dann kann„da gehe ich hin….“ weiterlesen

Weg vom Zucker!

Zucker hat viele Gesichter. Ich spreche bzw schreibe hier von Industriezucker, Rohrohrzucker, Agavendicksaft, Sirup, Traubenzucker, Maltodextrin…Ganz offensichtlich und schon weit bekannt ist, dass diese Zucker schädlich sind (so wie alles – die Menge machts ;). Und wer seinen Körper beobachtet, wie er auf Zucker reagiert (Karies, hibbelig mit folgender Müdigkeit, Süchtigmachend) wird ahnen, dass irgendwas„Weg vom Zucker!“ weiterlesen

Teil 2: Fülle in grün – 4 heilsame Pflanzen

Die Sommersonnenwende wurde früher 12 Tage gefeiert, wir stecken also noch mitten im Feste der Fruchtbarkeit – die perfekte Zeit um Heilsame Kräuter zu sammeln, wie Schafgabe, Beifuß und Kamille. In diesem Artikel möchte ich euch 4 Heilkräftige Pflanzen vorstellen, die auch du in der Natur, in deiner Umgebung finden kannst. Johanniskraut Letztes Jahr, als„Teil 2: Fülle in grün – 4 heilsame Pflanzen“ weiterlesen

Teil 1: Fülle in grün – 5 wilde, essbare Pflanzen

Es ist Juni und draußen wächst üppig das Grün! Jeden Tag gehe ich in die Natur und pflücke mir Zutaten für einen Salat, Smoothie, Pesto, Kräuteraufstrich, Saft, Suppe…oder ich nasche einfach Unterwegs, bei einem Spaziergang, was ich so finde. Der Natürliche ,,Tisch“ ist reich gedeckt!!! Soviel können wir gar nicht essen. Und die Nährstoffe sind„Teil 1: Fülle in grün – 5 wilde, essbare Pflanzen“ weiterlesen

Wildkräuterpesto und rohköstliches im neuen Mixer

Ja hier ist er, mein neuer Mixer. Der Omniblend. Herrliches Teil, macht herrlich cremige Köstlichkeiten. Gerade jetzt, zur Wildwuchs-Hochzeit (Wildkräuter und -Blätter) macht es viel mehr laune, Grüne Smoothies und Säfte zu trinken, die cremig und fein in der Konsistenz sind. Mein Alter Mixer hat immer Stücke übrig gelassen…Und nicht nur wilde Säfte kann er„Wildkräuterpesto und rohköstliches im neuen Mixer“ weiterlesen

Schnell und einfach einen Beutel nähen

Brauchst du noch einen praktischen Aufbewahrungsraum? Dieser Stoffbeutel aus Recycle- Materialien ist super schnell zu nähen! Perfekt für den Rucksack, den Koffer oder zum aufhängen im Zimmer! Ich habe ihn als Medizinbeutel für unsere Reise nach Bali genutzt. In ihm war alles perfekt an einem Ort verstaut, er hatte immer die richtige Größe und konnte„Schnell und einfach einen Beutel nähen“ weiterlesen

Gründonnerstag: Das Leben in uns aufnehmen

Es ist nun Frühling! Der Stille, in sich zurückgezogene Winter ist vorbei. Das Leben, tief im inneren wächst nach außen und zeigt sich…in Grün! Frisches, saftiges, lebendiges Grün! Es ist ein alter Brauch, jetzt, wo sich die ersten heilsamen, wilden Kräuter zeigen, die voller Vitalstoffen strotzen, eine Nährende Suppe zu kochen! Eine kleine Kräuterwanderung habe„Gründonnerstag: Das Leben in uns aufnehmen“ weiterlesen

Entscheidungen treffen

Manchmal müssen wir Entscheidungen treffen, ob große, oder kleine, wo wir uns nicht ganz sicher sind, was jetzt das ,,richtige“ ist. Wir wollen umziehen und müssen uns für eine Wohnung entscheiden. Wir wollen Kochen und müssen uns für Zutaten entscheiden. Wir wollen unseren Tag sinnvoll gestalten und treffen Entscheidungen dazu. Ja, unser ganzes Leben besteht„Entscheidungen treffen“ weiterlesen

Frühling – Entfache dein inneres Feuer

Der Frühling naht. Die ersten Krokusse und Maiglöckchen recken sich der Sonne entgegen. Die Erde öffnet sich, um ihre Kinder zu gebären. Es ist eine Fruchtbare Zeit, der Frühling.   Im Medizin- Rad steht der Frühling im Osten. Zur Frühjahrs-Tag-Und-Nachtgleiche kommt der Ost-er-hase und bringt die Eier, als Zeichen des Neuen Lebens, welches aus einem„Frühling – Entfache dein inneres Feuer“ weiterlesen