Samain/Samhain

Die Kelten nannten den Gott der Unterwelt Samain. Er und seine Gemahlin, nehmen all das Grün, all die Samen mit in die Tiefe. Die Sonne stirbt und damit versiegt die Lebenskraft. Es heißt ab nun an sollten keine Kräuter oder Heilpflanzen gepflückt werden. Samain ist auch als Totenzeit oder Halloween bekannt. Die Geister steigen aus…

Kastanien-Waschmittel

Die Zeit fürs Kastanien sammeln ist war so gut wie vorbei, doch möchte ich mit euch noch eine tolle Sache teilen : Kastanien haben Saponine, man kann damit also Säubern! Z.B Wäsche. Ich trockne dafür die Kastanien über einige Wochen und entferne die Schale (sehr mühsam..wer eine einfache Möglichkeit des Schälens entdeckt, bitte melden! laut…

Mühsames Stricken und der Selbst-mach-Berg

Immer noch hinke ich mit meinen Strickprojekten rum. Die kleine Hose macht sehr viel Mühe. Die kleinen Nadeln (2,5) sind für mich sehr ungewohnt und die Verbindungsschnur der Rundnadel ist etwas zu lang für diese kleine Hosengröße. Das macht es mir nicht gerade einfacher. Ich hatte dieses Höschen schonmal gestrickt und viele Fehler gemacht. Ich…

Sommersonnenwende

Heute ist der längste Tag des Jahres. Es ist Juni, die fruchtbarste Zeit und doch fällt der Regen seit Tagen und die Sonne zeigt sich kaum. Es ist kühl. Ich fühle mich gar nicht nach einem Midsommerfest. Ich liege schon den ganzen Tag im Bett und esse süßes. Dennoch haben die Kelten und Germanen diese…

Ein beruhigendes Lächeln…

…haben mir diese Zutaten mir beschert:  Ein Tee aus Kamille, Melisse, Anis, Fenchel, Kümmel  ein Kuss Spülmittel selbst machen aus 500ml Wasser + 1,5 tl Natron + Kernseife (Sonett) + Ätherisches Lavendelöl Duftlampe mit Laveldelöl und einem kleinen Rest ,,Verwöhn dich“ von Primavera Musik von ,,Iron and Wine“ Merken

Aber Holla

Heute führ ich von einem Ort zum nächsten und erspähte gute Ecken zum Holler-Dolen sammeln! Sie blühen ja überall, wo es zumindest halbschattig ist. Im Schatten stehende Hollabüsche haben sich hier in der Gegend noch nicht entfaltet. Auf jeden Fall habe ich dann eine kleine Tour gemacht und viele Holunderblüten gesammelt. Ein ganzer Korb ist…

Es wird Sommer

Nach so vielen bewölkten und regnerischen Tagen, zeigt sich die Sonne in ihrer vollen Pracht und pünktlich zum Junibeginn habe ich die erste Hollerdole entdeckt. Heute kommte ich schon mehrere, zum trocknen und für einen schweißtreibenden Tee, sammeln. Die meisten kennen wahrscheinlich die Geschichte vom Hollerstrauch / Holunderbaum : Frau Holle          Diese Pflanze ist eine…