Verliebt in Düfte

Seit der Schwangerschaft und seitdem ich mit dem Rauchen endgültig aufgehört habe, ist mein Geruchssinn ganz fein und empfindlich geworden. Ich rieche schon von weitem, ob Johannes im Keller war… Das Wissen, dass Düfte, ob wohltuend oder nicht, auf den Körper und die Seele wirken, hat mich veranlasst, mich mit ätherischen ölen zu beschäftigen. Eine…

Zuckerfrei

In der Schwangerschaft hatte es mich kaum gelüstet nach Süßem…wobei, in den letzten Wochen stand ich auf Eis. Leckeres italienisches Eis von dort, wo ich schon als Kind die kalte sahnig-zuckrige Süßigkeit schleckte. Am liebsten Haselnuss… Auf jeden Fall hatten wir bei uns im Dezembermonat eine menge Süßkram vertilgt, weshalb wir uns entschieden, den Januar…

Die Farben an der Wand acht Monate später

Vor einiger Zeit haben wir einen Teil unserer Wohnung mit selbstgemachter Quark Farbe gestrichen. Dazu geschrieben hatte ich hier und hier. Seitdem ist schon eine Weile vergangen. Und es hat sich ein bisschen getan, seitdem es kälter geworden ist. Ein Schleier mit Kreisen…in unseren orange, gelben, roten Küche             hier mit viel Kreide ein deckendes…

Gemütlich machen, wenns ungemütlich wird

  Die Tage werden dunkler und dunkler. Wintersonnenwende und ein damit verbunden aufsteigendes Licht, ist noch drei Wochen entfernt. Derweil machen wir es uns gemütlich mit Kerzenlicht! Basteln! Kuscheln! Und mindestens einem Spaziergang am Tag. Die Häuschen hat Johannes gezaubert. Ja und obwohl wir keinen Fernseher haben, laden düstere Tage zu einem Film ein. Bei…

Sanddorn-Apfel-Mus

Heute Morgen ist Johannes nach dem Stillen der Zwillinge, gleich mit einem spazieren gegangen und hat mir somit gut Zeit für einen Selbstmachwirbel gelassen… Da wir noch Unmengen Äpfel haben und neulich 4 gut erreichbare Sanddorn Büsche fanden, hatte ich mir vorgenommen, Mus einzukochen. Es lag jetzt nicht an oberster Stelle meiner Prioritätenliste, dennoch überkam…