Sommersonnenwende

Heute ist der längste Tag und die kürzeste Nacht des Jahres! Letztes Jahr habe ich einen Artikel zur Sommersonnenwende geschrieben, den ihr hier lesen könnt. Zum Vergleich, ist es dieses Jahr um die Zeit wieder viel Regen gefallen. Das ist wunderbar für das Wachstum der Pflanzen, denn wenn nur die Sonne schiene, würde auch nicht…

Wildkräuterpesto und rohköstliches im neuen Mixer

Ja hier ist er, mein neuer Mixer. Der Omniblend. Herrliches Teil, macht herrlich cremige Köstlichkeiten. Gerade jetzt, zur Wildwuchs-Hochzeit (Wildkräuter und -Blätter) macht es viel mehr laune, Grüne Smoothies und Säfte zu trinken, die cremig und fein in der Konsistenz sind. Mein Alter Mixer hat immer Stücke übrig gelassen…Und nicht nur wilde Säfte kann er…

Reisen mit Baby(s) – von A nach B

Wir waren das erste Mal mit unserem 7 Monate alten Zwillingen, auf Reisen. Als Reiseziel haben wir uns Bali ausgesucht.  Warum wir uns für Indonesien entschieden haben, wie es uns auf der Reise, besonders den Babys, ergangen ist und was wir für sehr wertvoll erfahren haben,  möchte ich mit euch in den folgenden Artikeln teilen.…

Schnell und einfach einen Beutel nähen

Brauchst du noch einen praktischen Aufbewahrungsraum? Dieser Stoffbeutel aus Recycle- Materialien ist super schnell zu nähen! Perfekt für den Rucksack, den Koffer oder zum aufhängen im Zimmer! Ich habe ihn als Medizinbeutel für unsere Reise nach Bali genutzt. In ihm war alles perfekt an einem Ort verstaut, er hatte immer die richtige Größe und konnte…

Reisen mit Baby – Essen und Jetlag

Wir waren das erste Mal mit unserem 7 Monate alten Zwillingen, auf Reisen. Als Reiseziel haben wir uns Bali ausgesucht.  Warum wir uns für Indonesien entschieden haben, wie es uns auf der Reise, besonders den Babys, ergangen ist und was wir für sehr wertvoll erfahren haben,  möchte ich mit euch in den folgenden Artikeln teilen.…

Innere Zufriedenheit x 7

Wenn ich an innere Zufreidenheit denke, sehe ich ein leuchtendes, warmes, weiches Licht im inneren meiner Brust. Mein Gesicht ist fast ganz locker, nur ein leichtes Lächeln liegt darauf. Meine Füße fühlen sich eins mit dem Boden darunter und hängen sie in der Luft, spüre ich dennoch ein Kribbeln. Ich fühle mich geerdet. Sicher und…